Crizz & Devi-Ananda

Devi-Ananda & Band

Ein Spritzgebäck der Emotionen. Ein rasender Reporter auf dem Weg in die WG. Nie unversucht, stets bereit und immer wach!

Mit hohem Anspruch und viel Vergnügen rast diese jung Dame durch musikalische Epochen und durch Stilbewusstsein, Emotionen und eine unglaublich positive Lebenseinstellung macht sie sich unangreifbar und überaus sympathisch zugleich.

Referenzen:

  • Solistin in „Vivid“ Friedrichstadtpalast Berlin
  • aktuell in der Staatsoperette Dresden
  • Post Modern Jukebox (international Act, USA)
  • Studiosängerin: „Gard“ Werbejingle, „Team Kaylie“ Netflixserie, Backings: Intro 2018 der Serie „Ducktails“, „Musik Musik Musik“ (mit 80Jahren um die Welt- ZDF, „Ghost“ für Youtubeserie „TubeClash“ (darkviktory) 
    Backings: „Hoffnung“ Karat, Sebastian Hämer (Medley Goldene Henne) , Millé „Minimal love“ 
  • Bellbook&Candle, Gayle Tufts, Bodo Wartke, Ass-Dur, uvm.
  • Musicals (Les Miserbales, Timm Thaler, Grimm, der Medicus, Next to Normal, Hairspray, My fair Lady, Der Mann mit dem Lachen, Dreigroschenoper) 
Devi-Ananda